Startseite
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt
 


http://myblog.de/bobdebouwer

Gratis bloggen bei
myblog.de





So, jetzt hab ich endlich mal Zeit was zu schreiben. Ich freu mich schon so, Lage 4, also noch arbeiten bis Freitag.

Fortgehen war wieder lustig dieses wochenende. Johannes hat sich aus der Klause Inventar für seine eigene klause mitgenommen. Walli hatte das alles in seinen Rucksack eingepackt, das war der Kiberei beim Rathaus aber gar nicht recht, 25€. Ansonsten noch Auseinandersetung mit zwei Indern im Shamrock, die Isi und ihre Schwester nicht in ruhe lassen wollten, Johannes und ich wollten mit ihnene rausgehen, um das zu klären, zu ihrem Glück sind sie aber eh von selber abgehauen, dann aber noch mit dem Türsteher vom Shmarck streiten müssen. er lässt mich nicht mehr rein, ich sage ihm dass ich aber noch meinen Pulli holen möchte. Er hält die Tür zu, ich rei? die tür wieder auf, er reißt die Tür wieder zu, so ham wir das ungefähr 10 Minuten gemacht, bis es ihm zu blöd geworden ist und er mir dann doch mal zugehört hat.

Am nächtsen Tag hat mich Fritz aus der Klause dann gefragt, ob ich ihm die Gläser wieder mal zurückbringe, soll keine Unterstellung sein. Naja, hab nicht so recht gwusst, was ich sagen soll, habe mich also blöd gestellt. War nicht so lustig.

 Am Sonntag dann Geburtstagsfeier vom Heindler. War aber komisch, 20 Leute da, und hab außer ihm selber und der Alex niemanden gekannt. Naja, bin dann bald heim.

Ray und Phil sind wieder da, haben was gutes aus Holland mitgebracht und hatten jede menge zu erzählen, Interrail ohne Geld ist halt nicht so einfach.

Gestern dann mit Ray und Flo Billardspielen im Kuglerund. Sehr schön, is schon super dort auf den großen Tischen. allerdings auch gleich wieder Probleme bekommen, weil Flo seinen Queue an der Glaswand angelehnt hat, wollte uns gleich einer rausschmeissen. Arschloch.

26.9.06 10:53
 


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung